... und die Kriegesvorbereitungen der NATO werden von der Trump-Administration mit tatkräftiger Unterstützung der EU-Regierungen, auf deren Boden dieser Krieg ja geplant ist,weiter forciert:

https://i1.wp.com/noch.info/wp-content/uploads/2017/10/NATO.jpeg?w=2000USA bereiten Reserven zur Verlegung von 300.000 weiteren US-Soldaten nach Europa vor

Der russische Vize-Verteidigungsminister Alexandr Fomin hat dem russischen TV-Sender „Rossia-24“ soeben mitgeteilt, dass die USA in Osteuropa Kriegstechnik, Kriegsinfrastruktur, sowie 8 Anlandungs-Koordinationsstäbe und Reserven zur Verlegung von weiteren 300.000 US-Soldaten nahe der russischen Grenze vorbereiten. Dies ist eine reelle Gefahr für die Russische Föderation, so Fomin.

Dazu betreiben die USA weiterhin ihre Umzingelungsstrategie Russlands mit ihren Raketenabwehrbasen, die das atomare russische Antwortpotential abfangen und verhindern sollen, sollten die USA ihrerseits einen Angriff starten. Laut dem russischen Vize-Verteidigungsminister Alexandr Fomin sollen die USA bereits 400 Raketen an der russischen Grenze in Stellung gebracht haben.

noch.info/2018/03/usa-bereiten-reserven-zur-verlegung-von-300-000-weiteren-us-soldaten-nach-europa-vor/


Großmanöver an der russischen Grenze: Deutschland will 12.000 Soldaten entsenden

Eine Übung unter extremen Bedingungen in norwegischen Gewässern ist größer als geplant ausgefallen. Auch die deutsche Beteiligung wird um mehrere Tausend aufgestockt. Russische Proteste nehmen die NATO-Generäle gelassen in Kauf.

deutsch.rt.com/international/66340-45000-soldaten-an-russischen-grenze-nato-trident-juncture-norwegen-usa/