Die Dorfschulzen muxen sich ... und sind ganz schön frech dabei - so wie sie es gelernt haben in unserem kapitalistischen Wirtschaftssystm als Lobby-Verein aufzuteten - unser als parteiunabhängigergetarnter cDU-Bürgermeister von Biblis RWE-Kusicka - immer dabei.

Ihre Forderungen nach einem zentralen Zwischenlager ist nichts als "neuer Wein in alte Schläuche" - so war das auch vom Atomstaat in Gorleben geplant - ist nur eben leider am breiten Widerstand der Bevölkerung und der AntiAtombewegung gescheitert ... also muss ein neuer Versuch her.

... und das mit der "Entschädigung" ist schon irgendie echt dreist: Jahrzehntelang haben sie sich von den Profitmaschinen RWE, eon, EnBW und Vattenfall stopfen lassen wie Weihnachtsgänse, habe auch schwerste Zwischenfälle weggelächelt und nun greinen sie rum und halten die Hand auf:

Atommüll-Gemeinden ASKETA – Bürgermeister fordern: Weg mit Atommüll, rein ins Nationale Begleitgremium und Entschädigung, bei längerer Zwischenlagerung

http://umweltfairaendern.de/wp-content/uploads/2017/08/AKW-Grafenrheinfeld-20170809-047-1040x585.jpg

Zu einer Homepage, auf der sie informieren, haben sie es noch nicht geschafft. Jetzt aber wollen die Bürgermeister der Zwischenlager-Standorte mit hochradioaktiven Abfällen in das Nationale Begleitgremium. Doch das NBG soll eigentlich eine Art unabhängiger Wächter über die Durchführung der anlaufenden Suche nach einem „Endlager“ sein, dessen neue Spielregeln im Sommer im Standortauswahlgesetz festgelegt wurden. Von Interessenvertretung ist da keine Rede, eher das Gegenteil. Damit die Zwischenlagerstandorte nicht zu Endlagern werden, fordern die in ASKETA zusammengeschlossenen Bürgermeister bei ihrer zweitägigen Sitzung in Neckarwestheim außerdem ein zentrales Zwischenlager für 500 Castoren, damit der Atommüll vor Ort weg kommt – oder aber die Gemeinden müssten entschädigt werden.

umweltfairaendern.de/2017/08/atommuell-gemeinden-asketa-buergermeister-fordern-weg-mit-atommuell-rein-ins-nationale-begleitgremium-und-entschaedigung-bei-laengerer-zwischenlagerung/